Franz Werfel

Jacobowsky and the Colonel.
Abschrift von Albine Werfel. Notizblock.
Star of the Unborn.
Abschrift von Albine Werfel. Kartoniertes Heft.
Jacobovsky and the Colonel, letzte Seite des Notizblocks
 

geb. 10.9.1890, Prag
gest. 26.8.1945, Beverly Hills (California, USA)

Erzähler, Dramatiker; Prag, Wien, Berverly Hills (California)

Splitternachlass: N1.42
Vorgeordnet. Geschenk 1973

2 Boxen:

Übersetzungen von Romanen Werfels (übersetzt von Gustave Arlt, Moray Firth und Ludwig Livihson), abgeschrieben von seiner Mutter Albine Werfel.

Verzeichnis der Abschriften Albine Werfels

Albine Werfel (1870-1964) schrieb mehrere Werke ihres Sohnes in amerikanischen Übersetzungen ab, darunter die beiden Übersetzungen von Gustave O. Arlt:

Star of the Unborn, Heft 1 (von 9), begonnen am 29. April 1946

Jacobowsky and the Colonel, Notizblock
Auf dem letzten Blatt: "In Liebe u. Bewunderung Juli 9.44. Mama"

Die beiden Originalmanuskripte sind vom 27. April bis 1. Juni 2017 anlässlich der Ausstellung zum 25. Jubiläum des Franz Werfel-Stipendiums im Literaturhaus-Lesesaal zu sehen.