logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

kopfgrafik mitte

flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA


flugschrift Nr. 19: KIKKI KOLNIKOFF / bitte klicken zum Vergrößern

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen über die Displays der Faltung Hinausdrängen, dem Wunsch zu überschreiten – in alle Himmelsrichtungen ("und alle Orte sind fern"), um auf Variationen der Abwesenheit zu treffen: Der Knochenwurf der Titanen als das fehlende Gedicht : Original. Hier werden die sinnliche Ebene des Visuellen – die Arbeit mit dem digitalen Archiv, das sich über alle möglichen Medien erstreckt – und der abstrakte Knochenwurf (der Poesie) zusammengefaltet und übereinandergelagert, gestapelt und dennoch durch die Papier-Wahl durchscheinend gehalten. Daraus entsteht dann jene Vielzahl temporärer Collagen, die die von der Autorin und Künstlerin MIROSLAVA SVOLIKOVA geschaffene Figur KIKKI KOLNIKOFF im Sinn hat. "Dieser doppelte Zugang zum Bild, diese Bewegung zwischen Konkretheit und Abstraktion kennzeichnet auch meine Arbeitsweise, meinen Überschneidungspunkt im Arbeiten mit diesen beiden Medien."

Der Name KIKKI KOLNIKOFF als Experimentierstätte, Versuchsballon, frische Fährte oder auch falsche, Leerstelle oder Fluchtpunkt – stets eine Bewegung zwischen Begrenzung und Entgrenzung...
>> www.miroslavasvolikova.com

Die flugschrift erhalten Sie um Euro 4 im Literaturhaus.
Oder zugeschickt (inkl. Versandkosten) € 6
.-  | D : € 7.-
Via 
 f-Abo 4 Ausgaben € 17.-  | D : € 25.-  
flugschrift(at)A1.net / www.flugschrift.at


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Radio rosa 11 – "Nachrichten von einem flirrenden Planeten"

Di, 26.09.2017, 19.00 Uhr Text-Sound-Performances Thomas Havlik, Gerhard Jaschke, Markus Köhle...

Hollitzer Verlag – Barbara Deißenberger |Ilir Ferra | Sascha Wittmann

Mi, 27.09.2017, 19.00 Uhr Verlagspräsentation mit Gespräch & Lesungen Im Hinblick auf sein...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...