logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

kopfgrafik mitte

Literatur-Tagungen

Austria In Transit: Displacement and the Nation State

Call for Papers 01.09.2017 – 02.09.2017Department of German, King’s College London„Proposals are invited for ‘Austria in Transit: Displacement and the Nation State,’ a workshop to be held at King’s College London on 1 and 2...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Zwischen den Sprachen – Mit der Sprache? Deutschsprachige Literatur in Palästina und Israel

Internationales Symposium aus Anlass des 100. Geburtstags von Jenny Aloni Call for Papers 07.09.2017 - 09.09.2017 Universität Paderborn "Mit ihren Werken über das Deutschland der nationalsozialistischen Zeit, die...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Emigration from Nazi-Occupied Europe to British Dominions, Colonies and Overseas Territories after 1933

Call for Papers 13.09.2017 - 15.09.2017 University of London, Senate House https://modernlanguages.sas.ac.uk/sites/default/files/files/Research%20Centres/Exile/2017%20Exile%20Centre%20Conf%20CFP%20%28March%202016%29.pdf ...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Engagierte Literatur im deutschsprachigen Raum nach 1989

Call for Papers 21.09.2017 - 24.09.2017 Lódz „Das immerhin leistet die Literatur: Sie schaut nicht weg,sie vergisst nicht, sie bricht das Schweigen.“ (Günter Grass)Engagierte Literatur im deutschsprachigen Raum nach 1989Lódz,...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur

Call for Papers  22.09.2017 - 23.09.2017 Universität Zadar Kroatien Organisation:         Ao. Univ.-Prof. Dr. phil. Goran Lovri?, Univ. Prof. Dr. phil. Slavija Kabi?, Univ. Doz. Dr. phil....[mehr]

Kategorie: Tagungen

Rilkes Korrespondenzen - Ein Kolloquium zur Ausstellung *Rilke und Russland*

Call for Papers 28.09.2017 – 30.09.2017 Schweizerisches Literaturarchiv BernBewerbungsfrist: *15. März 2017* Konzeption und Leitung: PD Dr Irmgard Wirtz, Leiterin des Schweizerischen Literaturarchivs Bern, Prof. Dr....[mehr]

Kategorie: Tagungen

Nachwuchskonferenz: Grenzüberschreitungen in Literatur und Kultur|theorie

Call for Papers28.09.2017 - 30.09.2017 Universität Wien http://www.grenzkonferenz.at/ "Grenzüberschreitungen können als ein wesentliches Kennzeichen postmoderner Denkbewegungen angesehen werden: die vermeintlich festen...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Cosmology and Cosmopoetics

Call for Papers GSA Panel 05.10.2017 - 08.10.2017 Atlanta https://www.thegsa.org/conference/future.html "For the 2017 GSA, we are organizing a series of panels that investigate the relationship between world models...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Ansichtssache. Deutschsprachige Graphic Novels an der Schnittstelle von Visual Culture Studies und Gendertheorien

Call for Papers 05.10.2017 -  08.10.2017 GSA, Atlanta  https://www.xcdsystem.com/gsa/member/index.cfm  "Graphic Novels erleben auch im deutschsprachigen Raum eine Aufwertung im Kultur-...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Affect and Cognition in Holocaust Culture

Call for Papers GSA Seminar 05.10.2017 – 08.10.2017 Atlanta, Georgia (USA) Bewerbungsfrist: *26.01.2017* Konzeption und Leitung: Katja Garloff (Reed College), Erin McGlothlin (Washington University in St. Louis) and...[mehr]

Kategorie: Tagungen

“Contaminated Landscapes”: Disasters and Historical Memory

Call for Papers GSA 2017 05.10.2017 - 08.10.2017 Atlanta  https://www.thegsa.org/conference/future.html  "We are seeking 15- to 20-minute presentations for series of panels on the topic “Contaminated Landscapes:...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Professionalisierung von Schlüsselqualifikationsangeboten: Woher wissen wir, was wir tun?

Call for Papers 05-10.2017 - 06.10.2017 House of Competence (HOC) Karlsruher Institut für Technologie (KIT) https://www.hoc.kit.edu/professionalisierungsq.php "Panel 3: /Schreibforschung und...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Digitale Literaturwissenschaft

Internationales literaturwissenschaftliches DFG-Symposium Call for Papers 09.10.2017 - 13.10.2017 Villa Vigoni Menaggio...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Frankreich als Gastland der deutschsprachigen Emigration zwischen 1933 und 1940

Call for Papers 12.10.2017 - 14.10.2017 Paris http://www.feuchtwanger.de/index.php?id=203 "8. Zweijahrestagung der Internationalen Feuchtwanger-Gesellschaft vom 12. bis zum 14. Oktober 2017 in Paris Mit...[mehr]

Kategorie: Tagungen

S·t·o·t·t·e·r·n. Ästhetik – Ökonomie – Funktionalität

Call for PapersInterdisziplinäre Nachwuchstagung  13.10.2017 - 15.10.2017 Goethe-Universität Frankfurt am Main"Alles stottert; der schüchterne Junge in der letzten Reihe ebenso wie die Familie mit dem neu gebauten...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Günter Grass’ internationale Lektüren

Call for Papers 16.10.2017 Swansea  "/Die Blechtrommel/ ist laut Hans Magnus Enzensbergers viel zitierter Rezension aus dem Erscheinungsjahr 1959 der erste nach 1945 geschriebene deutschsprachige Roman, der zur...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Slawisch-deutsche Begegnungen in Literatur, Sprache und Kultur / Slavic-German Encounters in Literature, Language and Culture

Call for Papers27.10.2017 - 28.10.2017 Osijek, Kroatien http://www.ffos.unios.hr/germanistika/-07-01-2017 2. interdisziplinäre Tagung der Abteilung für deutsche Sprache und Literatur der Fakultät für Geistes- und...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Fred Wander zum Hundertsten: Biographie, Werk, Holocaustkanon

Call for Papers 17.11.2017 - 19.11.2017Fakultät Kulturwissenschaften TU Dortmund"Anlässlich des Zentenariums von Fred Wander (1917-2006) veranstaltet die Dortmunder Fakultät Kulturwissenschaften ein Symposium zu Biografie...[mehr]

Kategorie: Tagungen

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher /innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...