logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

kopfgrafik mitte

IG Übersetzerinnen Übersetzer

Die IG Übersetzerinnen Übersetzer ist die Interessenvertretung der literarischen und wissenschaftlichen ÜbersetzerInnen in Österreich. Ihr wichtigstes Ziel ist die Verbesserung der rechtlichen, sozialen und ökonomischen Rahmenbedingungen für ÜbersetzerInnen. Auch die verstärkte Wahrnehmung und Aufwertung der Arbeit von LiteraturübersetzerInnen ist ein zentrales Anliegen.

Geboten werden Information und Beratung zu allen berufsrelevanten Fragen, insbesondere zum Urheberrecht, zum Abschluss von Übersetzungsverträgen, zu sozialen und steuerlichen Fragen und zum Berufseinstieg.

Weiterbildungsveranstaltungen – vor allem das alljährliche Österreichische Übersetzerseminar – und Präsentationen der Arbeit von ÜbersetzerInnen gehören ebenfalls zu unserem Angebot an Mitglieder und die Öffentlichkeit.

Mitgliedschaft:
Mitglied kann werden, wer ein Buch oder eine gleichwertige Übersetzung in einem Verlag veröffentlicht hat. Berufsanfänger ohne publizierte Übersetzung können als Kandidatenmitglieder aufgenommen werden.
Beitrittsformular
Statuten


Vorstand:

Dr. Johanna Borek, Jacqueline Csuss (stellvertretende Vorsitzende),
MMag. Marija Dabic,Dr. Richard Gross, Sophie-Francis Kidd,
Dr. Waltraud Kolb (Kassierin),Mag. Werner Richter (Vorsitzender),
Dr. Christa Rothmeier (stellvertretende Vorsitzende),
Dr. Nathalie Rouanet-Herlt, MMag. Birgit Weilguny

 
























Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Radio rosa 11 – "Nachrichten von einem flirrenden Planeten"

Di, 26.09.2017, 19.00 Uhr Text-Sound-Performances Thomas Havlik, Gerhard Jaschke, Markus Köhle...

Hollitzer Verlag – Barbara Deißenberger |Ilir Ferra | Sascha Wittmann

Mi, 27.09.2017, 19.00 Uhr Verlagspräsentation mit Gespräch & Lesungen Im Hinblick auf sein...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...