logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

kopfgrafik mitte

¡En español, por favor! II/2017 - Rodrigo Fresán | Radek Knapp | Karla Suárez


Rodrigo Fresán, Foto: © Alfredo Garfano

Radek Knapp, Foto: © Paul Zsolnay Verlag

Karla Suarez, Foto: © FedeNogales

Di, 10.10.2017, 19.00 Uhr

Literarische Stimmen aus Lateinamerika, Spanien und Österreich
Lesung in Deutsch und Spanisch

Präsentation: Enrique Moya und Eva Srna
Rodrigo Fresán
, geb. 1963 in Buenos Aires/Argentinien; Schriftsteller, Journalist, literarischer Übersetzer; er wurde 2017 mit dem renommierten argentinischen Konex-Preis in der Sparte Journalismus ausgezeichnet. Übersetzung: Eva Srna

Radek Knapp, geb. 1964 in Warschau/Polen; polnisch-österreichischer Prosaautor; studierte Philosophie in Wien; er veröffentlichte zuletzt die Erzählung Der Mann, der Luft zum Frühstück aß (Deuticke, 2017). Übersetzung: José Aníbal Campos

Karla Suárez, geb. 1969 in Havanna/Kuba; Prosaautorin. Ingenieurin der Elektronik und Informationstechnik. Ihre Romane wurden in Spanien und Frankreich mehrfach ausgezeichnet. Übersetzung: Birgit Weilguny

(¡En espanol, por favor! 2017 wird vom Lateinamerikanisch-Österreichischen Literaturforum organisiert und u. a. von folgenden Institutionen unterstützt: Bundeskanzleramt/Kunst, Stadt Wien Kultur, Instituto Cervantes, Literaturhaus Wien.)


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Radio rosa 11 – "Nachrichten von einem flirrenden Planeten"

Di, 26.09.2017, 19.00 Uhr Text-Sound-Performances Thomas Havlik, Gerhard Jaschke, Markus Köhle...

Hollitzer Verlag – Barbara Deißenberger |Ilir Ferra | Sascha Wittmann

Mi, 27.09.2017, 19.00 Uhr Verlagspräsentation mit Gespräch & Lesungen Im Hinblick auf sein...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...