Gebete & Sitzbilder – Alfred Goubran & Lukas Lauermann


Lukas Lauermann und Alfred Goubran, Foto: Manischa Said

Mi, 22.03.2017, 19.00 Uhr

Performance mit Gedichten & Liedern

Der (Ex)Verleger, Romancier und Essayist Alfred Goubran hat sich in den letzten Jahren auch einen Namen als Musiker gemacht und unter dem Namen [goubran] zwei viel beachtete Alben vorgelegt. Immer mit dabei ist der junge österreichische Cellist Lukas Lauermann, der auch bei Bands wie A Life a Song a Cigarette spielt. Gemeinsam präsentieren die beiden ein Literatur-Musik-Programm mit Gedichten aus Alfred Goubrans Lyrikdebüt Gebete & Sitzbilder, das – mit Illustrationen von Simon Goritschnig – 2016 im Drava Verlag erschienen ist.
goubran.com
lauermann.tumblr.com/