logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

JAHRESSPONSOR

   paper-oh
kopfgrafik mitte

Freiheit des Wortes


Mi, 10.05.2017, 19.00 Uhr

Lesungen | Sounds

Die Veranstaltung „Freiheit des Wortes“ findet alljährlich in Gedenken an den Tag der Bücherverbrennung im Nationalsozialismus statt. Sie versammelt literarische und künstlerische Beiträge zu politischen Fragestellungen.

Gedichte zur politischen Wirklichkeit“ sind im Jahr 2017 das Thema des Abends. Wie kann die Lyrik der Wirklichkeit begegnen, wie ihr widersprechen, sie kommentieren? Wie die Vorstellung aufrecht erhalten, dass wir die Wirklichkeit gestalten, also auch verändern können?

Mit Lucas Cejpek, Sabine Dengscherz, Dental Princes (Ann und Lucy Cotten), Janko Ferk, Petra Ganglbauer, Sabine Gruber, Christoph Janacs, Bernhard Saupe, Gerda Sengstbratl, Jörg Zemmler

(Veranstaltet von der Grazer Autorinnen Autorenversammlung)

 

 

 


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Babelsprech.International präsentiert: Premierenfieber Pablo Haller | Alke Stachler | Andreja Štepec | Johanna Wieser

Mo, 24.04.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräche Babelsprech, die Plattform zur Förderung...

Ins Deutsche übersetzt von … Alexander Sitzmann

Di, 25.04.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Alexander Sitzmann, ausgezeichnet mit dem...

Ausstellung
Brigitta Falkner – Strategien der Wirtsfindung

20.03. bis 29.06.2017 Das Literaturhaus Wien zeigt neue Arbeiten der Autorin und Zeichnerin...

25 Jahre Franz Werfel-Stipendium

02.05. bis 01.06.2017 im Lesesaal 1992 vom damaligen Wissenschaftsminister Erhard Busek ins Leben...

Tipp

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...