logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dichter ran, Juvivo!


 

Mo, 18.12.2017, 19.00 Uhr

Workshop-Präsentation & Diskussion

Was umgibt uns an Literatur und politischem Raum? Und wie nutzen wir beides? Ausgehend von diesen Fragen begleitet Sapere Aude (Verein zur Förderung politischer Bildung) Jugendliche aus dem Jugendzentrum Juvivo 9 in Wien-Alsergrund dabei, sich in den öffentlichen Raum einzuschreiben mit Text-Workshops und einer filmisch begleiteten Intervention.
An diesem Abend werden – in Anwesenheit der zuständigen politischen Funktionär/nn/e/n – die filmischen und textlichen Ergebnisse präsentiert und diskutiert.

(Eine Veranstaltung des Vereins Sapere Aude in Zusammenarbeit mit Juvivo 9 unterstützt von der Bezirksvertretung Alsergrund und der MA 13)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Preis der Literaturhäuser 2018 : Jaroslav Rudiš

Mo, 23.04.2018, 19.00 Uhr Laudatio & Preisträgerlesung Der Preis der Literaturhäuser 2018...

4 x Poesie – Esther Strauß | Lydia Steinbacher | Oravin | Christoph Szalay

Di, 24.04.2018, 19.00 Uhr Lesungen Im Rahmen des vom Literarischen Quartier Alte Schmiede...

Ausstellung
alfred goubran | gerhard maurer – WO ICH WOHNE BIST DU NIEMAND. heimat | identität

05.03. bis 24.05.2018 Der Autor Alfred Goubran und der Fotograf Gerhard Maurer widmen sich in...

Wendelin Schmidt-Dengler (1942–2008)

16.04. bis 30.05.2018 Wendelin Schmidt-Dengler war nicht nur einer der einflussreichsten...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...