logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Verleihung der Übersetzerpreise der Stadt Wien 2016 & 2017


Katharina Maly, Foto: privat

Manfred Gmeiner, Foto: Brigitte Rapp

Do, 08.02.2018, 19.00 Uhr

Preisverleihung & Lesung

Der mit € 3.700 dotierte Übersetzerpreis der Stadt Wien wendet sich an literarische Übersetzer/innen am Beginn ihrer Laufbahn und wird jährlich zu einem anderen Thema ausgeschrieben.

Der Preis 2016 zum Thema "Literarische Reportage" ging an Katharina Maly für Ihre Übersetzung des Textes Ein Monat unter Geisteskranken von Magda Donato aus dem Spanischen.

Mit dem Übersetzerpreis 2017, ausgeschrieben zu "Graphic Novel, Comic, Photo-Roman", wurde Manfred Gmeiner für seine Übersetzung des spanischen Comics Asylum von Javier de Isusi ausgezeichnet.

Preisverleihung: Julia Danielczyk (Kulturabteilung der Stadt Wien)
Moderation: Werner Richter

Katharina Maly, Diplomstudien am Institut der Politikwissenschaft und am Zentrum für Translationswissenschaft in Wien. 2012-2016 externe Lektorin am Institut für Politikwissenschaft, Wien. 2015-2017 Kursleiterin in der Erwachsenenbildung. Seit 2014 freie Lektorin und Übersetzerin für Englisch und Spanisch.

Manfred Gmeiner, geb. 1964 in Wien. Studium der Theologie und Soziologie in Eichstätt/D und Wien. Mitarbeiter in verschiedenen NGOs und Zeitschriftenredaktionen. 1996 Mitbegründer der Buchhandlung La Librería für spanisch- und portugiesischsprachige Literatur. Seitdem Buchhändler in Wien.

(Veranstaltet von der IG Übersetzerinnen Übersetzer)


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der Brennkolben auf Deutsch – über exophonische Literatur heute

Mo, 18.06.2018, 19.00 Uhr Lesungen & Diskussion Autor/inn/en nicht deutscher Muttersprache,...

Junge Talente beim ÖSV

Mi, 20.06.2018, 19.00 Uhr Lesungen Der Österreichische Schriftsteller/innenverband verjüngt sich!...

Ausstellung
Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...