logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Verleihung der Übersetzerpreise der Stadt Wien 2016 & 2017


Katharina Maly, Foto: privat

Manfred Gmeiner, Foto: Brigitte Rapp

 

Do, 08.02.2018, 19.00 Uhr

Preisverleihung & Lesung

Der mit € 3.700 dotierte Übersetzerpreis der Stadt Wien wendet sich an literarische Übersetzer/innen am Beginn ihrer Laufbahn und wird jährlich zu einem anderen Thema ausgeschrieben.

Der Preis 2016 zum Thema "Literarische Reportage" ging an Katharina Maly für Ihre Übersetzung des Textes Ein Monat unter Geisteskranken von Magda Donato aus dem Spanischen.

Mit dem Übersetzerpreis 2017, ausgeschrieben zu "Graphic Novel, Comic, Photo-Roman", wurde Manfred Gmeiner für seine Übersetzung des spanischen Comics Asylum von Javier de Isusi ausgezeichnet.

Preisverleihung: Julia Danielczyk (Kulturabteilung der Stadt Wien)
Moderation: Werner Richter

Katharina Maly, Diplomstudien am Institut der Politikwissenschaft und am Zentrum für Translationswissenschaft in Wien. 2012-2016 externe Lektorin am Institut für Politikwissenschaft, Wien. 2015-2017 Kursleiterin in der Erwachsenenbildung. Seit 2014 freie Lektorin und Übersetzerin für Englisch und Spanisch.

Manfred Gmeiner, geb. 1964 in Wien. Studium der Theologie und Soziologie in Eichstätt/D und Wien. Mitarbeiter in verschiedenen NGOs und Zeitschriftenredaktionen. 1996 Mitbegründer der Buchhandlung La Librería für spanisch- und portugiesischsprachige Literatur. Seitdem Buchhändler in Wien.

(Veranstaltet von der IG Übersetzerinnen Übersetzer)


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Renate Welsh – Werkschau | Festakt | Danksagung

Fr, 19.01.2018, 19.00 Uhr Ein Abend für und mit Renate Welsh Der Lebenslauf, die...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 24.1., 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...