ARTE – Kulturpartner des Netzwerks der Literaturhäuser


Der Fernsehsender ARTE ist Kulturpartner des Netzwerks der Literaturhäuser.
Eng vernetzt sorgen die Partner gemeinsam für den Erfolg anspruchsvoller Kulturformate – vor Ort in den Häusern, auf den Buchmessen, im Internet und im Fernsehen. So finden etwa bei den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt Veranstaltungen von literaturhaus.net am ARTE-Stand statt. In den Literaturhäusern werden regelmäßig Previews von ARTE-Filmen über Literatur und Literaten gezeigt. Darüber hinaus engagiert sich ARTE im Rahmen der Verbundprojekte von literaturhaus.net.

Die Musikerin und Schauspielerin Anna Mateur entdeckt für ARTE Creative Gedichte neu –von Johann Wolfgang von Goethe bis Ernst Jandl.
Zum Abspielen bitte ins Bild klicken!

 

Literatur auf ARTE – August 2017


Mittwoch, 2. August – 20.15 Uhr
Israel/Deutschland/Frankreich 2014
Mein Herz tanzt
Verfilmung des Romans „Tanzende Araber“ von Sayed Kashua


Mittwoch, 9. August – 23.25 Uhr
Deutschland 2016
Die große Literatour – Uwe Johnsons New York
Mehrteilige literarische Zeitreise auf den Spuren großer Schriftsteller und ihrer Reisen (siehe auch Preview Joseph Roths Russland am 21. September im Literaturhaus Wien)


Donnerstag, 10. August – 23.10 Uhr
Frankreich 2011
Sie hat alles gestanden
Porträt über die algerische Aktivistin Djamila Boupacha nach einem Roman von Simone de Beauvoir und Gisèle Halimi


Montag, 14. August – 20.15 Uhr
Großbritannien/USA 1984
Reise nach Indien
Verfilmung des Romans „Auf der Suche nach Indien“ von Edward Morgan Forster


Montag, 14. August – 22.50 Uhr
Großbritannien 1963
Herr der Fliegen
Peter Brooks Klassiker nach dem gleichnamigen Werk von William Golding


Montag, 28. August – 20.15 Uhr
Deutschland 1943
Münchhausen
Die Lebensgeschichte des Lügenbarons basierend auf der literarischen Vorlage von Gottfried August Bürger


Dienstag, 29. August – 22.50 Uhr
Frankreich 2015
Leone Ginzburg – oder Die Macht des Wortes
Dokumentarfilm über den italienischen Schriftsteller und Widerstandskämpfer


________________________


Im Netz auf ARTE Creative: Reimsalon

Die Musikerin und Schauspielerin Anna Mateur entdeckt für ARTE Creative Gedichte neu –von Johann Wolfgang von Goethe bis Ernst Jandl
http://creative.arte.tv/de/series/reimsalon


Arte Homepage